das bösze salonorchester


(Fotos: Peter Kubelka/Werner Puntigam)

gegründet 1995 mit dem Ziel, zeitgenössische Miniaturen zu verursachen.



Bisher sind folgende Tonträger des Ensembles erschienen:

das bösze salonorchester: Widerstand
(Bibliothek der Provinz)

Annelie Gahl, Christina Neubauer,
Maria Frodl, Burgi Pichler,
Lisbeth Ehnmoseby, Manuela Höfler,
Cordula Bösze, Helga Pöcherstorfer




das bösze salonorchester: 2
(Bibliothek der Provinz)

Annelie Gahl, Helga Pöcherstorfer,
Maria Frodl, Burgi Pichler,
Lisbeth Ehn-Moseby, Manuela Höfler,
Cordula Bösze




Bisher komponierten für dieses Ensemble:

Oskar AichingerLes Wal; Sweet Child in Time
Florian BramböckAuch mein Trauerlied muß ein Walzer sein (für Werner Pirchner)
Christoph CechMir geht's gut; Little smokechoes
Wolfgang DanzmayrWiener (?) ! Elegie
Violeta DinescuTempo di Walzer II
Boris HaufDer kleine Zwerg oder Der Weizenladen von Kopenhagen; Hochwegstern; Böhmische Raps-Ode
Andreas HeiduAnd of course Henry the horse dances the waltz
Rudolf HinterdorferFrüh-Stück
Heinrich von KalneinErst mahlte Heitzmann, dann staunte er
Dieter KaufmannLeHármonie
sowie aufgeführt: Kirschgartenmusik, Seltsamer Walzer, Solamento Dolores (Solistin: Gunda König)
Friedrich KeilWagner-Idyll
sowie aufgeführt: Lieder nach Texten von H.C.Artmann (Solistin: Cornelia Melián)
Katharina KlementPolka
Maximilian KreuzE-Ländler / Walzer
Wolfgang R. KubizekKomm X! Laß uns tanzen
Jon LaukvikPolka avec; Nur du allein
Wolfgang LiebhartWalzer für Iris
Hannes LöschelMinitintnturn
I-Tsen LuU-Tie
Helmut MaurbergerG'l'pp
Christian MühlbacherDialektmusik
Christian MuthspielAmselwalzer
Adriane MuttenthalerStatements
Max NaglHausruck-TV
Sascha OttoDamenwahl
Michael RadanovicsRosemary
Hannes RaffasedertechnoWALZ (drums&boesz)
Elisabeth Schimana & Katharina KlementStröme (Eröffnung der U3 Station Ottakring)
Nicolas SimionMazurka
Burkhard StanglImmer nur lechzeln
Alexander StankovskiWiener Initiativenwalzer
Johann Karl SteinerUngebarrt Voltigiert
Monika TrotzDier re vilet
Iraida YusupovaThe tin little soldier
Michael WahlmüllerEin Walzer im neuen Geschmack